Prozess- und Produktionsmanager_in (m/w/d) IR-Sensoren

Jetzt bewerben »

Standort: Ludwigshafen, DE

Unternehmen: BASF SE

Einsatzgebiet: Engineering
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: trinamiX GmbH
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57829980_ONLE_1

trinamiX ist der Pionier der adaptiven 3D-Messtechnologie. 2015 wurde die trinamiX GmbH als 100-prozentige Tochter der BASF SE, dem weltweit führenden Chemieunternehmen, gegründet. Wir entwickeln die vielseitigsten Sensorsysteme der adaptiven 3D-Messtechnologie. Wir vereinfachen Messmethoden und ermöglichen neue Anwendungen. Dafür suchen wir zielstrebige Persönlichkeiten, die unser dynamisches Team unterstützen. Unsere Eigenständigkeit als Start-up, verbunden mit den Kompetenzen der BASF-Gruppe, ermöglicht uns eine schnelle und flexible Produktentwicklung im Elektronik- und Sensormarkt. Der Firmensitz in Ludwigshafen liegt im Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. Ein umfangreiches und vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot macht diese Region attraktiv.

Mehr über die trinamiX GmbH erfahren Sie unter www.trinamix.de

Was Sie erwartet

Unsere Einheit entwickelt, produziert und verkauft IR-Detektoren und IR-Detektorsysteme unter dem Markennamen Hertzstück. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche wie Landwirtschaft, Lebensmittelanalyse und
Spektroskopie bis hin zur Funkendetektion und Branderkennung.

  • Sie verantworten und analysieren zusammen mit dem Produktionsteam unsere Herstellprozesse, wie die chemische Badabscheidung, mechanische Fertigung oder elektrooptische Charakterisierung.
  • Des Weiteren stellen Sie einen reibungslosen Produktionsablauf sicher und arbeiten Verbesserungspotenziale hinsichtlich Qualität, Kosten und Durchlaufzeit heraus.
  • Außerdem führen Sie neue Herstellungsprozesse und Automatisierungstools ein und treiben die Qualifizierung neuer Rohmaterialien voran.
  • Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Prozesse und Technologien bei der Herstellung von IR-Sensoren.

Was wir erwarten

  • Sie haben Ihr Studium der Ingenieur-, Natur- oder Materialwissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder Elektrotechnik studiert.
  • Idealerweise haben Sie bereits mehrere Jahre Prozesse im Halbleiter- bzw. Elektronikumfeld betreut.
  • Des Weiteren besitzen Sie fundierte Kenntnisse in der Analyse von Prozessparametern sowie umfangreiches Wissen in der Qualitätssicherung und Prozessoptimierung.
  • Bestenfalls bringen Sie Erfahrungen aus der Halbleiterfertigung, der Programmierung von Testständen oder der Verfahrenstechnik von Fällungsreaktionen mit.
  • Wenn Sie zudem bei Präsentationen und Diskussionen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache überzeugen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten

Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem dynamischen, engagierten Team.

Jetzt bewerben »