Optikingenieur_in (m/w/d)


STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

AUFGABEN

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt unterstützen Sie die trinamiX GmbH bei der praktischen
Umsetzung unserer Messtechnologie.

  • Als Optikingenieur_in entwickeln Sie optische Sensoren für miniaturisierte Spektroskopie-Anwendungen im Bereich der Vorentwicklung.
  • Sie sind für das Design, die Simulation und den Aufbau von optischen Systemen zur Beleuchtung, Abbildung und Detektion an Sensormodulen verantwortlich.
  • Darüber hinaus entwickeln Sie Routinen für Performancetests.
  • Die Qualifikation von optischen Bauteilen unter Berücksichtigung technischer Anforderungen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.


QUALIFIKATIONEN

  • Studium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt auf Optik, Photonik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Exzellente Kenntnisse in Design und Auslegung optischer Systeme (abbildend, nicht-abbildend, diffraktiv) sowie fundierte Erfahrung im Umgang mit Simulationstools (Zemax, LightTools, etc.)
  • Laborerfahrung bei Analyse und Validierung von Prototypen
  • Kenntnisse in Matlab oder Python und MS Office sowie Erfahrung mit Konstruktion in CAD
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Eigenständigkeit sowie Kommunikationsstärke


BENEFITS

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten Team.
  • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.


ÜBER UNS

Die trinamiX GmbH mit Sitz in Ludwigshafen wurde 2015 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der BASF SE. Als Start-up sind wir operativ eigenständig und können zugleich auf die Kompetenzen und Erfahrungen der BASF-Gruppe zurückgreifen. Was uns antreibt? Unsere Technologien sollen es Mensch und Maschine ermöglichen, die Welt zu erfassen und zu verstehen – für eine bessere Entscheidungsfindung und mehr Sicherheit. Dafür arbeiten wir in den Bereichen 3D-Sensorik, Distanzmessung und Infrarot-Sensorik. Für unser Team suchen wir keine Nachfolger und keinen Ersatz. Wir suchen Pioniere! Mehr über uns erfahren Sie unter www.trinamixsensing.com

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Larissa Wiedenroth, Tel.:+49 30 2005-56384


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

We aim to form the best team by bringing together people with unique backgrounds, experiences and points of view. Our differences make us stronger and more vibrant. And an open, creative and supportive work environment inspires us to achieve exceptional results.

Über trinamiX

Erfahren Sie, was trinamiX als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Ludwigshafen, DE, 67056

trinamiX GmbH
Engineering
Unbefristet
DE59348926_ONLE_2
ATS_SAP_eRec_EU