Data Scientist / Statistiker_in (m/w/d) für Chemometrie

Jetzt bewerben »

Standort: Ludwigshafen, DE

Unternehmen: BASF SE

Einsatzgebiet: IT / Informationsmanagement
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: trinamiX GmbH
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57651568_ONLE_1

trinamiX ist der Pionier der adaptiven 3D-Messtechnologie. 2015 wurde die trinamiX GmbH als 100-prozentige Tochter der BASF SE, dem weltweit führenden Chemieunternehmen, gegründet. Wir entwickeln die vielseitigsten Sensorsysteme der adaptiven 3D-Messtechnologie. Wir vereinfachen Messmethoden und ermöglichen neue Anwendungen. Dafür suchen wir zielstrebige Persönlichkeiten, die unser dynamisches Team unterstützen. Unsere Eigenständigkeit als Start-up, verbunden mit den Kompetenzen der BASF-Gruppe, ermöglicht uns eine schnelle und flexible Produktentwicklung im Elektronik- und Sensormarkt. Der Firmensitz in Ludwigshafen liegt im Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. Ein umfangreiches und vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot macht diese Region attraktiv.

Mehr über die trinamiX GmbH erfahren Sie unter www.trinamix.de

Was Sie erwartet

Unsere Einheit IR Sensing entwickelt, produziert und verkauft IR Detektoren und IR Detektorsysteme unter dem Markennamen Hertzstück. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche wie Landwirtschaft, Lebensmittelanalyse und Spektroskopie bis hin zur Funkendetektion und Branderkennung.

  • Dafür übernehmen Sie die wissenschaftliche Datenanalyse, Evaluation statistischer Hypothesen und datenbasierte Modellbildung.
  • Des Weiteren sind Sie verantwortlich für die Optimierung, Design of Experiments und Six-Sigma Methodik sowie Visualisierung.
  • Sie entwickeln robuste Systeme zur chemometrischen Beurteilung von Stoffdaten aus spektroskopischen Messungen.
  • Dabei arbeiten Sie in einem multidisziplinären Forschungsteam.
  • Mit den entsprechenden Experten integrieren Sie die Modelle in einen größeren Software-Stack.

Was wir erwarten

  • Sie haben einen Hochschulabschluss auf dem Gebiet der angewandten Mathematik, Statistik, Chemometrie, Informatik oder engverwandten Bereichen, vorzugsweise mit Promotion oder entsprechender Berufserfahrung.
  • Als Quereinsteiger weisen Sie einen naturwissenschaftlichen oder ingenieurtechnischen Hintergrund nach.
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in Datenanalyse, Datenmodellierung, gezielter Datensuche und statistischer Analyse gesammelt. Darüber hinaus sind Kenntnisse im Machine Learning sowie nichtlineare Optimierung vorteilhaft.
  • Sie haben ausgeprägte Erfahrung mit R, SAS, Python oder anderen Programmiersprachen im Fast Prototyping.
  • Als motivierter und kreativer Teamplayer mit ausgeprägten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch sowie Englisch, arbeiten Sie gerne in einem interdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsteam.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

Jetzt bewerben »