Chemielaborant_in / Chemietechniker_in (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Standort: Ludwigshafen, DE

Unternehmen: BASF SE

Einsatzgebiet: Anwendungstechnik
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: trinamiX GmbH
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57716836_ONLE_1

trinamiX ist der Pionier der adaptiven 3D-Messtechnologie. 2015 wurde die trinamiX GmbH als 100-prozentige Tochter der BASF SE, dem weltweit führenden Chemieunternehmen, gegründet. Wir entwickeln die vielseitigsten Sensorsysteme der adaptiven 3D-Messtechnologie. Wir vereinfachen Messmethoden und ermöglichen neue Anwendungen. Dafür suchen wir zielstrebige Persönlichkeiten, die unser dynamisches Team unterstützen. Unsere Eigenständigkeit als Start-up, verbunden mit den Kompetenzen der BASF-Gruppe, ermöglicht uns eine schnelle und flexible Produktentwicklung im Elektronik- und Sensormarkt. Der Firmensitz in Ludwigshafen liegt im Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. Ein umfangreiches und vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot macht diese Region attraktiv.

Mehr über die trinamiX GmbH erfahren Sie unter www.trinamix.de

Was Sie erwartet

Unterstützen Sie die trinamiX GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einer abwechslungsreichen Tätigkeit bei der Entwicklung ihrer Infrarot (IR)-Sensortechnologie.

  • Dafür führen Sie Labor- und Technikumsarbeiten im Bereich der Dünnschichtbeschichtung mit anorganischen Materialien aus.
  • Sie entwickeln neue nasschemische Verfahren für die Synthese von anorganischen IR-Sensoren.
  • Zudem sind Sie für die Qualität sowie Dokumentation der Arbeitsergebnisse zuständig und stellen sicher, dass diese reproduzierbar sind.
  • Sie arbeiten intensiv mit Kollegen_Kolleginnen aus der Systementwicklung und Charakterisierung zusammen.

Was wir erwarten

  • Sie haben Ihre Berufsausbildung als Chemielaborant_in erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der anorganischen Chemie sammeln.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Dünnschichtbeschichtung und deren Charakterisierungstechnologien.
  • Durch Ihre bisherige Tätigkeit verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement.
  • Zudem besitzen Sie viel Fingerspitzengefühl sowie Geduld und haben Freude am Hantieren mit Kleinteilen von wenigen Millimetern.
  • Sowohl im Team als auch in eigenständiger Arbeit treiben Sie Entwicklungsthemen gewissenhaft voran und überzeugen mit einer proaktiven sowie offenen Kommunikation auf Deutsch und Englisch.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.
  • Diese Funktion kann sowohl in Teil- als auch in Vollzeit ausgeübt werden.

Jetzt bewerben »