Ingenieur_in Prozessanalytik (PAT) (m/w/d)


STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

Der Bereich Global Engineering Services ist für die weltweite Umsetzung von Anlagenbauprojekten der BASF zuständig. Wir beraten und unterstützen die Unternehmensbereiche mit Expert-Services wie Automatisierung, Prozess- oder auch Maschinentechnik über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen. So treiben wir Innovationen in allen Bereichen der chemischen Industrie voran - durch uns werden aus Laborentwicklungen World Scale-Produktionsanlagen.


AUFGABEN

Unsere Einheit Prozessanalysentechnik (PAT) liefert mit kontinuierlich betriebenen Prozessanalysengeräten Informationen über Stoffkonzentrationen und Produkteigenschaften in chemischen Produktionsanlagen und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Produktionsprozesse, zur Anlagensicherheit und zum Personen- und Umweltschutz.

  • Sie sind die erste Ansprechperson (Key-Account) für Betriebe oder Projektteams in allen Fragen rund um die Prozessanalytik (PAT).
  • Zudem übernehmen Sie die herstellerunabhängige Beratung, Initiierung und Umsetzung von PAT-Projekten.
  • Sie erarbeiten Asset-Strategien zusammen mit den Betrieben.
  • In Kooperation mit anderen Teams der Einheit PAT sorgen Sie für eine erfolgreiche Koordination sowie Umsetzung von Projekten und Instandhaltungsmaßnahmen.
  • Ebenfalls initiieren Sie Entwicklungsprojekte im Fachgebiet und setzen diese um.
  • Ihre Expertise ist gefragt! Bringen Sie Ihr Know-How in der globalen PAT-Community der BASF ein.


QUALIFIKATIONEN

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (M.Sc./Diplom) im Bereich der Verfahrenstechnik, Chemische Technik, Physik, Elektrotechnik, Automatisierung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundierte und umfangreiche Kenntnisse in Physik und Chemie sowie erste Erfahrung im Arbeitsgebiet Prozessanalytik
  • Interesse an der Automatisierungstechnik und gute IT-Kenntnisse (MS Office)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • ausgeprägte Teamfähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Kundenorientierung, Selbständigkeit und Engagement
  • Mobilität auf Dienstreisebasis für gelegentliche Besuche anderer BASF Standorte und von Herstellern


BENEFITS

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.
  • Diese Funktion kann sowohl in Teil- als auch in Vollzeit ausgeübt werden


ÜBER UNS

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Frau Viktoria Schlüter (Talent Acquisition), Tel.:+49 30 2005-58521

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

Ein einzigartiges Angebot: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Im Video sprechen Emiel, Jan, Anna Lena und Christian über ihre individuellen Karrierewege und darüber, wie sie auf die BASF aufmerksam wurden. Erfahren Sie mehr über einen typischen Arbeitstag und spannende Projekte und erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Einstieg als Ingenieur bei BASF.

Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Ludwigshafen, DE, 67059

BASF SE
Engineering
Unbefristet
DE59034431_ONLE_2
ATS_SAP_eRec_EU