Referent:in Waste Management (m/w/d)


STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihnen spannende Herausforderungen und langfristige Perspektiven bietet? An unserem Lausitzer Produktionsstandort in Schwarzheide arbeiten 2000 Kolleg:innen gemeinsam daran, dass die Chemie stimmt. Wir setzen auf Innovation und Nachhaltigkeit. Unsere vier Unternehmenswerte kreativ, offen, verantwortungsvoll und unternehmerisch legen fest, wie wir miteinander arbeiten. Füllen auch Sie diese Werte mit Leben. Entdecken Sie jetzt die Einstiegsmöglichkeiten bei BASF in Schwarzheide und gestalten Sie mit uns die Zukunft.


AUFGABEN

Unsere Einheit Battery liefert dank hoher Kompetenz und Agilität einen führenden Beitrag zur nachhaltigen Mobilität. Wir gewährleisten die zuverlässige und kostengünstige Entsorgung der Abfallprodukte am Standort.

  • In Ihrer neuen Position beraten Sie unsere Batterierecycling- Teams bei abfallrechtlichen Fragen, unterstützen bei der Kundenbetreuung sowie der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern.
  • Darüber hinaus nehmen Sie stoffkundliche Bewertungen von Abfällen im Batterierecyclingsprozess vor und pflegen entsprechende Abfallstammdaten.
  • Zentrale Abfallmanagementprozesse gestalten und pflegen Sie gemeinsam mit den Teams sowie dem Qualitätsmanagement.
  • Sie bearbeiten (inter-)nationale Entsorgungsvorgänge und führen das Entsorger-Audit durch.
  • Nicht zuletzt bringen Sie Ihre Ideen und Expertise bei der Leitung lokaler Entsorgungsprojekte ein.


QUALIFIKATIONEN

  • Master- oder Diplomabschluss in einer naturwissenschaftlichen, technischen oder vergleichbaren Disziplin
  • mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse über Vorschriften zur Abfallwirtschaft inkl. der internationalen Abfallverbringung
  • authentische Kommunikations- sowie Präsentationsfähigkeit auf Englisch und Deutsch
  • Sie agieren "unternehmerisch" im Sinne unserer Unternehmenswerte, indem Sie, wo auch immer möglich, pragmatische und schnelle Entscheidungen treffen.


BENEFITS

  • Wir bieten Ihnen einen spannenden Job an einem starken Wachstumsstandort, der Nachhaltigkeit und Innovation eng im Fokus hat.
  • Arbeiten Sie in einer offenen Arbeitsatmosphäre, in der die Vielfalt von Menschen, Meinungen und Erfahrungen willkommen ist und geschätzt wird.
  • Profitieren Sie vom starken Tarifvertrag der Chemischen Industrie (attraktives Gehalt, Urlaubsgeld i.H.v. 1.200 €, 13. Monatsgehalt) sowie unseren zusätzlichen betrieblichen Leistungen.
  • Zusätzlich erwarten Sie eine jährliche Erfolgsbeteiligung.
  • Sie erhalten 30 Tage Urlaub pro Jahr und die Beschäftigung erfolgt auf Basis einer 38,5-Stunden-Woche.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen wir mit 12 Familientagen pro Jahr (bis Ihr Kind das 8. Lebensjahr vollendet hat).
  • Eine optimale Work-Life-Balance fördern wir durch flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. Zusätzlich bieten wir moderne Arbeitsplätze in Co-Working Atmosphäre in Dresden.
  • Wir halten Sie fit durch umfangreiche Gesundheitsprogramme, unseren Werksärztlichen Dienst vor Ort sowie ein jährliches Guthaben von 400,00 € für individuell gestaltbare Gesundheitsleistungen.


ÜBER UNS

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie uns dazu Ihr Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise.

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder zu der Stelle? Wenden Sie sich an: Jens Nguyen Hai (Talent Acquisition), Tel.: +49 30 2005-58826

Die BASF Schwarzheide GmbH, zwischen der Hauptstadt Berlin und der Metropole Dresden gelegen, produziert funktionale Materialien und entwickelt intelligente Systemlösungen für globale Kunden. Wir stehen für Innovation, digitale Transformation und Nachhaltigkeit. Mit unseren neuen Technologien und Arbeitsweisen übernehmen wir eine Vorreiterrolle innerhalb der BASF-Gruppe. Nutzen Sie die Chance und gestalten mit uns zukunftsorientierte Lösungen. Mehr über die BASF Schwarzheide GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/Schwarzheide


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

Ein einzigartiges Angebot: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Im Video geben Franziska, Jan, Alexander und Thomas Einblicke in ihren Beruf - von Arbeitssicherheit bis Wechselschicht. Erfahren Sie, wie abwechslungsreich der Arbeitstag als Chemikant bei BASF ist und was unsere Mitarbeiter an BASF als Arbeitgeber schätzen

Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Schwarzheide, DE, 01987

BASF Schwarzheide GmbH
Produktion
Unbefristet
DE60378334_ONLE_2
ATS_SAP_eRec_EU