Abschlussarbeit Elektrotechnik im Bereich Niederspannungsschaltanlagen (m/w/d)


STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

Die globale Engineering Services Division trägt mit herausragender technischer Expertise dazu bei, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Mit unseren engagierten, interdisziplinären Teams unterstützen wir die BASF-Unternehmensbereiche dabei, gemeinsam mit unseren Kunden und Märkten zu wachsen. Wir setzen Investitionen wettbewerbsfähig um. Rund um den Globus, sorgen wir für sichere und zuverlässige Lösungen, damit die Produktionsanlagen exzellente Leistung erbringen. Dabei verbessern wir uns kontinuierlich und treiben den digitalen Wandel voran.


AUFGABEN

Das Fachzentrum Elektrotechnik bietet in seinen beiden Arbeitsfeldern "Niederspannungstechnik" und "Industrielle Kommunikationstechnik" mit seinen rund 140 Mitarbeiter:innen und Partnerfirmen Expertise sowie Service in einem breiten Serviceportfolio, typischerweise in den Bereichen Beratung, Planung und Projektierung und Instandhaltung. Wir suchen im Rahmen einer Abschluss- oder Praxisarbeit Unterstützung für das Thema "Anbindung von Niederspannungsschaltanlagen an Automatisierungssysteme".

  • In unserem Schaltanlagenlabor soll hierzu die Basis-Installation einer zurückliegenden studentischen Arbeit nach dem heutigen Stand der Technik bezogen auf das Kommunikationsprotokoll "Profinet" überarbeitet werden.
  • Ein weiterer Fokus liegt auf der Übertragung von Anlagenstatus-Daten zur Nutzung im BASF-eigenen "Remote Access Center Electrical Technology - RACE" (Fernzugriffsystem für elektrotechnische Komponenten am Standort Ludwigshafen).
  • Hierbei sind Sie zuständig für die Identifikation der Basisautomatisierung im BASF eigenen Schaltanlagenlabor.
  • Sie erarbeiten die Anforderungen und konzeptionelle Planung für die neuen Anbindungen (Profinet/RACE).
  • Des Weiteren sind Sie für die Integration der Schaltanlage in die Leittechnik sowie für den Test und Dokumentation der Kommunikation verantwortlich.
  • Je nach Typ der Abschlussarbeit kann der Umfang auf die Entwicklung von Auswerte-Algorithmen für Predictive Maintenance (BASF 4.0) erweitert werden.


QUALIFIKATIONEN

  • Studium Elektrotechnik mit Schwerpunkt in den klassischen elektrotechnischen Disziplinen
  • idealerweise erste praktische Erfahrungen durch Ausbildung, Praktika oder studienbegleitende Tätigkeiten
  • versierter Umgang mit gängigen MS Office-Anwendungen
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Selbstständigkeit
  • sichere Kommunikation in deutscher sowie englischer Sprache


BENEFITS

  • Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams.
  • Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld.
  • Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen.
  • So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit. Informationen zu Praktika: on.basf.com/praktikum


ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Laura Deland, laura.deland@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58168

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

Ein einzigartiges Angebot: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Im Video sprechen Emiel, Jan, Anna Lena und Christian über ihre individuellen Karrierewege und darüber, wie sie auf die BASF aufmerksam wurden. Erfahren Sie mehr über einen typischen Arbeitstag und spannende Projekte und erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Einstieg als Ingenieur bei BASF.

Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Ludwigshafen, DE, 67059

BASF SE
Engineering
Abschlussarbeit
DE59764280_ONLE_5
ATS_SAP_eRec_EU