Softwareentwickler Industrie 4.0 (m/w/d)


STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit und Genehmigungsrecht.


AUFGABEN

Von Ludwigshafen aus treibt unser Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten (Ludwigshafen, Schwarzheide und Antwerpen) voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur. Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus agiler Softwareentwicklung, Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien.

  • Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie mit uns vollständige Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns im gesamten Prozess von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung, und verantworten hierbei nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich.
  • Sie arbeiten eng mit Kollegen vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen. Die Arbeitsschwerpunkte richten sich dabei nach Ihren Interessen und Fähigkeiten.
  • Mögliche Themenbereiche sind z.B. Konzeption und Aufbau KI-basierter Assistenz- und Expertensysteme, Implementierung von Web-Apps oder Programmierung von Microservices und REST APIs.
  • Dazu stehen Ihnen unser Supercomputer Quriosity, unser GitLab-Server sowie unsere Azure-basierte Cloudplattform zur Verfügung.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern.


QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes Masterstudium in den Bereichen (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften, angewandte Mathematik, Statistik oder verwandten Disziplinen mit überdurchschnittlichem Erfolg
  • Sehr gute Kenntnisse in Python oder R sowie Erfahrung mit der Entwicklung komplexer Software.
  • Von Vorteil: Erfahrungen mit Web-APIs (flask, plumber), Web-Apps (Dash, R Shiny), Datenanalyse (pandas, Dplyr), Machine Learning (sklearn, caret) sowie mit Softwareentwicklung im Team (git), CI/CD oder Container-Virtualisierung (docker, kubernetes).
  • Spaß an der Arbeit mit Daten
  • Eigenverantwortliche Einarbeitung in neue Themen
  • Spaß daran etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei Kunden und Partnern eingesetzt werden


BENEFITS

  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten.
  • Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.


ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Julia Bräse (Talent Acquisition) Tel.: +49 (0)30 2005 58575

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Wir bitten davon abzusehen, Kandidatenprofile über Personalvermittlungsagenturen einzusenden. Diese werden nicht berücksichtigt.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.

Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

Ein einzigartiges Angebot: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Entdecke die Welt von BASF und entwickle Datenlösungen für die Chemie 4.0 – für eine nachhaltige Zukunft. Nutze das Potential von Data Science, neuesten Technologien und Datenquellen, um die digitale Transformation in der Chemieindustrie voranzutreiben.

Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Ludwigshafen, DE, 67059

BASF SE
IT / Informationsmanagement
Unbefristet
DE58016567_DIGI4_3
ATS_SAP_eRec_EU