Mitarbeiter Analytical Lab (m/w/d)

Jetzt bewerben »
Einsatzgebiet: Forschung & Entwicklung
Standort: Sinzheim, DE
Firma: BASF Wolman GmbH
Vertragsart: Befristet
Referenzcode: DE57988541_ONLE_1

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Die BASF Wolman GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen der BASF Gruppe und zählt zu den führenden Holzschutzmittelherstellern weltweit und bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche des Holzschutzes.

Was Sie erwartet

In unserer Einheit Wood Protection Research & Development entwickeln und prüfen wir Holzschutzmittel, welche den höchsten Standards in Anwendungstechnik, Toxikologie und Umweltverträglichkeit entsprechen und den nachwachsenden Werkstoff Holz nachhaltig schützen.

  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Durchführung von Rohstoff- und Produktprüfungen inklusive Dokumentation.
  • Sie sind für die Analyse von Kundenproben sowie von Produktneu- und -weiterentwicklungen zuständig.
  • Darüber hinaus überwachen Sie die Kalibrierung von Prüfmittel und betreuen unterschiedliche Geräte.
  • Sie erstellen Analyseberichte sowie Zertifikate für Produkte.
  • Des Weiteren berichten Sie Qualitätsabweichungen an die Laborleiter_innen und arbeiten bei der Erstellung und Überprüfung von Gefährdungsbeurteilungen mit.

Was wir erwarten

  • Sie haben Ihre Ausbildung als Chemielaborant_in oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung.
  • In Ihren bisherigen Positionen eigneten Sie sich fundierte Fachkenntnisse in der Chromatographie (LC und GC), Atomabsorptionsspektroskopie sowie in der Titration und UV-Spektroskopie an.
  • Idealerweise verfügen Sie auch über praktische Kenntnisse in der Probenvorbereitung und RFA sowie von Extraktionsverfahren.
  • Im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sowie SAP (QM) sind Sie versiert und verfügen darüber hinaus über Anwenderkenntnisse in einer Chromatographie-Software, wie Empower.
  • Sie stellen Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher Sprache unter Beweis und verfügen zusätzlich über grundlegende Englisch-Kenntnisse.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.

Jetzt bewerben »