Ingenieur_in (m/w/d) Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen

Jetzt bewerben »
Einsatzgebiet: Forschung & Entwicklung
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: BASF SE
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57584126_ONLE_1

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.


Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Was Sie erwartet

Wir von Process Development Intermediates CI entwickeln für den Bereich Chemical Intermediates neue Verfahren und nutzt dazu Simulationen, die in Miniplants und Pilotanlagen experimentell bestätigt werden.

  • Sie definieren, initiieren und bearbeiten Projekte und zeigen dabei Optimierungsmöglichkeiten auf.
  • Zudem führen Sie Ihre im Projekt beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fachlich.
  • Darüber hinaus verantworten Sie die Einhaltung von Arbeits-, Sicherheits- sowie Umweltschutzvorschriften in Ihrem Zuständigkeitsbereich und führen Gefährdungsbeurteilungen durch.
  • Sie bauen sich ein nachhaltiges Netzwerk zu operativen Einheiten sowie zu wissenschaftlichen Partnern auf und beobachten neue Methoden, Markttrends sowie Wettbewerberaktivitäten.

Was wir erwarten

  • Ihr Studium der Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens haben Sie mit sehr guten Noten abgeschlossen und idealerweise um eine Promotion ergänzt.
  • Zudem konnten Sie bereits erste Berufserfahrung sammeln und verfügen über Kenntnisse in der thermischen Verfahrenstechnik sowie in der Prozesssimulation.
  • Darüber hinaus entwickeln Sie gerne kreative Lösungen und treiben Veränderungen voran.
  • Sie kommunizieren klar und authentisch - sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch.
  • Nicht zuletzt bringen Sie sich gerne aktiv in Ihr Team ein, um gemeinsam Erfolge zu erzielen.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.

Jetzt bewerben »