Brandinspektor_in (m/w/d) Feuerwehr

Jetzt bewerben »
Einsatzgebiet: Umwelt, Gesundheit & Sicherheit
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: BASF SE
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57770670_ONLE_1

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.

Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Was Sie erwartet

Die Aufgaben unserer Werkfeuerwehr sind der vorbeugende und abwehrende Brandschutz am Standort sowie das globale Krisenmanagement der BASF.

  • Als Brandinspektor_in im 24-Stunden Einsatzdienst (C-Dienst) führen Sie einen Löschzug im abwehrenden Brandschutz, in der technischen Hilfeleistung und in der Notfallrettung.
  • Daneben bearbeiten Sie Fachbereichsthemen im vorbeugenden Brandschutz, in der Technik, in der Ausbildung oder im Krisenmanagement und übernehmen innerhalb eines Fachbereichs mindestens ein Sachgebiet.
  • Im Rahmen der Projektarbeit erstellen Sie kreative Konzepte zur Weiterentwicklung der Gefahrenabwehr und unserer Dienstleistungen.
  • Sie beraten Fach- und Führungskräfte in unseren Betrieben und leisten somit einen wertvollen Beitrag für die Sicherheit an unserem Standort.
  • Zur stetigen Verbesserung der Arbeitssicherheit bringen Sie aktiv Themen ein und erarbeiten Lösungen.
  • Auch externe Einsatzlagen, zum Beispiel im Rahmen von TUIS - dem Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem des Verbandes der chemischen Industrie - gehören zu Ihrem Aufgabenspektrum.

Was wir erwarten

  • Sie besitzen die physische und psychische Eignung für die Tätigkeit in einer Feuerwehr.
  • Neben Ihrem abgeschlossenen ingenieurwissenschaftlichen Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder Bauingenieurwesen können Sie bereits mehrere Jahre berufliche Erfahrung als Ingenieur vorweisen.
  • Sie haben die Laufbahnausbildung zum gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst (B4) abgeschlossen oder bringen die Bereitschaft mit, diese zu absolvieren.
  • Neben guten Englischkenntnissen verfügen Sie über einen souveränen Umgang mit den üblichen PC-Anwendungen.
  • Sie strahlen Begeisterung für die gemeinsamen Ziele aus und kommunizieren selbstbewusst und vertrauenswürdig.
  • Bei der Weiterentwicklung Ihres Teams unterstützen Sie tatkräftig und übertragen entsprechend Verantwortung und Aufgaben.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.

Jetzt bewerben »