Senior Legal Counsel Procurement (m/w/d)

Jetzt bewerben »
Einsatzgebiet: Recht & Steuern
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: BASF SE
Vertragsart: Unbefristet
Referenzcode: DE57692581_ONLE_3

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.

Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Was Sie erwartet

In der global gesteuerten Rechtsabteilung der BASF SE beraten Sie die Funktion Procurement in allen Rechtsangelegenheiten, auch global.

  • Sie erstellen und prüfen komplexe nationale sowie internationale Verträge und beurteilen eine breite Palette an betrieblichen Sachverhalten.
  • Hierbei liegt Ihr Schwerpunkt in den Bereichen Werkvertragsrecht, Kaufrecht, Gewährleistungsrecht, Handelsrecht und angrenzenden Rechtsgebieten mit wirtschaftsrechtlichem Bezug.
  • Sie fungieren als kompetenter Business Partner der von Ihnen beratenen Einheiten und gewährleisten die Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen.
  • Ihre Ansprechpartner kommen aus verschiedenen Ebenen des Unternehmens, insbesondere aus der Funktion Indirect Procurement.

Was wir erwarten

  • Ihr Studium der Rechtswissenschaften haben Sie mit überdurchschnittlichen Staatsexamina abgeschlossen.
  • Sie haben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen, vorzugsweise des Maschinen- und Anlagenbaus, oder einer Rechtsanwaltskanzlei gesammelt.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in der Rechtsberatung des Einkaufs, der projektbezogenen Vertragsgestaltung sowie der Erstellung von EPC-Verträgen.
  • Sie bringen Beratungskompetenz mit, sind souverän im Auftritt und motiviert, mit Ihren Aufgaben zu wachsen.
  • Sie schätzen und suchen proaktiv die Nähe zu Ihren Ansprechpartnern in der Funktion Procurement. So haben Sie Spaß an der Teilnahme von regelmäßigen Teambesprechungen in der Funktion, aber auch an Schulungen für die Funktion.
  • Ihre fließenden Englischkenntnisse haben Sie sich bspw. durch Auslandsaufenthalte angeeignet.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.

Jetzt bewerben »