HR Business Partner mit Schwerpunkt Compensation & Benefits, Grading und Mobility (m/w/d)

Jetzt bewerben »
Einsatzgebiet: Personal
Standort: Berlin, DE
Firma: BASF Services Europe GmbH
Vertragsart: Befristet
Referenzcode: DE58098301_ONLE_1

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Die BASF Services Europe GmbH im Herzen Berlins übernimmt als Shared Service Center eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Als ein internationales Team von 2.000 Mitarbeiter_innen aus über 50 Nationen bündeln wir hier Know-how in den Bereichen Finance, Controlling, HR, Procurement, Product Safety und Digitalization. Wir schreiben Teamwork und Engagement groß und leben Diversity & Inclusion Tag für Tag.

Mehr über das SSC erfahren unter: https://www.on.basf.com/EuropeanSSC

Was Sie erwartet

Unterstützen Sie unser HR Business Partner Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei der Beratung und Betreuung der Führungskräfte und des Managements der BASF Services Europe GmbH in allen HR-relevanten Themen.

  • Sie unterstützen die Ihnen anvertrauten Facheinheiten bei der Umsetzung ihrer personalpolitischen Zielsetzungen, sind maßgeblich in den Rekrutierungsprozess eingebunden und arbeiten an der systematischen Mitarbeiterentwicklung mit.
  • Mit Ihrem generalistischen HR-Wissen und vertieften Kenntnissen zu Compensation & Benefits, Grading und Mobility stehen Sie als Ansprechpartner_in zur Verfügung und gewährleisten eine umfassende Beratung der Führungskräfte sowie teamintern.
  • Sie stellen einen reibungslosen Ablauf der personaladministrativen Prozesse sicher.
  • Sie bearbeiten Projekte mit Schwerpunkt Compensation & Benefits, Grading und Mobility, entwickeln selbstständig diese Themen weiter und tragen maßgeblich zur Effektivitätssteigerung der Personalarbeit in unserem Hause bei.
  • Als Sparringspartner und Change Manager agieren Sie in einem dynamischen Umfeld und wirken somit an der Weiterentwicklung unseres Standortes mit.

Was wir erwarten

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal sowie Erfahrung im Bereich Compensation & Benefits.
  • Ihre Beratungskompetenz und Präsentationsstärke stellen Sie sowohl in deutscher als in auch englischer Sprache unter Beweis.
  • SAP HR und die MS Office-Programme beherrschen Sie sicher.
  • Sie sorgen stets für eine konstruktive Atmosphäre zwischen Parteien mit unterschiedlichen Interessen, lenken den Blick auf neue Perspektiven und gehen Ihre Ziele strategisch an.
  • Ihre ausgeprägte Organisationsstärke und Ihre hohe Teamorientierung unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit in einem komplexen und herausfordernden Tätigkeitsgebiet.
  • Bitte geben Sie im Bewerbungsanschreiben Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Wir bieten

  • Bei uns in Berlin haben Sie die Chance, sowohl Ihre persönliche Entwicklung als auch die Weiterentwicklung unserer Services maßgeblich mitzugestalten.
  • Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir Ihnen mit unserem Buddy System eine Einarbeitung "on the job".
  • Sie engagieren sich in einem leistungsstarken und dynamischen Team, das Diversity & Inclusion täglich lebt.
  • Im weltweiten Netzwerk der BASF können Sie sich und Ihre Ideen einbringen.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.

Jetzt bewerben »