Ausbildung Hotelfachmann_frau (m/w/d)

Jetzt bewerben »
Einsatzgebiet: Hotel & Gastronomie
Standort: Albersweiler, DE
Firma: BASF Gastronomie GmbH
Vertragsart: Befristet
Referenzcode: DE57120882_ONLE_1_BAGAST_SJH_2019_HFF
Ausbildungsbeginn: 01.09.2019

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil bei uns die besten Teams intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Qualifikationen - weltweit. Das eröffnet auch Ihnen vielfältige Berufsperspektiven.

Die Gastronomie der BASF gehört mit ihren Tagungs- und Veranstaltungslocations, Hotels, Weinkeller und Restaurants zu den führenden Häusern in der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus. Hierzu zählt auch unser Studienhaus St. Johann in Albersweiler, ein Weiterbildungs- und Tagungshotel exklusiv für die BASF.

Elemente Ihrer Ausbildung
Das Wohl Ihrer Gäste geht Ihnen über alles. Sie rollen jedem, der bei Ihnen auf der Matte steht, den roten Teppich aus. Das klingt, als wären Sie für den Job als Hotelfachmann_frau geboren! Denn in diesem Beruf geht es darum, den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Dazu gehört der freundliche Empfang und ein zuvorkommender Service genauso wie ein professionelles Veranstaltungsmanagement oder ein tadelloses Housekeeping. Alle diese Bereiche lernen Sie bei uns kennen und noch vieles mehr.

Alles Wissenswerte zu Ihrem Ausbildungsbetrieb finden Sie hier: www.gastronomie.basf.de

Was Sie erwartet

  • eine spannende gastronomische Ausbildung im führenden Chemieunternehmen der Welt
  • attraktive Ausbildungsvergütung (inkl. Jahresprämie und Urlaubsgeld) und zahlreiche Zusatzleistungen (z.B. Arbeitskleidung inkl. Reinigung, Schuhgutschein)
  • faire Arbeitsbedingungen (planbare Arbeitszeiten durch frühzeitig abgestimmte Dienstpläne)
  • Kennenlernen der BASF Gastronomie in Ludwigshafen (4-Sterne-Superior Hotel René Bohn und gehobene Gastronomie des BASF Gesellschaftshauses)
  • Unterstützung beim Sammeln weiterer Praxiserfahrung im Hotelbereich
  • maßgeschneiderte Schulungsangebote, eigenverantwortliche Aktionstage und Azubiveranstaltungen sowie Teilnahme an Gastronomiewettbewerben

Was wir erwarten

  • mindestens eine gute Berufsreife/ einen guten Hauptschulabschluss
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • gute Umgangsformen, ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie sicheres Auftreten
  • gutes Ausdrucks- und Formulierungsvermögen sowie Fremdsprachenkenntnisse
  • ausgeprägte Kontaktfähigkeit und Kundenorientierung
  • Freude an kaufmännischen Tätigkeiten sowie am Planen und Organisieren
  • erste Erfahrungen in der Gastronomie wünschenswert

Wir bieten

Sie überzeugen mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Leistungen. Nachdem Sie bei uns das spannende Land der Hotellerie erfolgreich bereist haben, besteht die Möglichkeit zur befristeten Übernahme und dem Erwerb der Zusatzqualifikation Kaufmännische Betriebsleitung Gastronomie (IHK) des ICA (Institute of Culinary Art).

Bewerben Sie sich für unser Team und entdecken Sie das, was uns als BASF ausmacht: Chemie, die verbindet - für eine nachhaltige Zukunft. Sie haben noch Fragen? Hier sind die Antworten: on.basf.com/Informationen - oder schreiben Sie uns per Chat: on.basf.com/Chat - oder WhatsApp unter +49 176 4206 7319

Großes bewegen. Erfolge erleben. Mit einer Ausbildung bei BASF.

Jetzt bewerben »